Neu : "Dr. Switzers Wildkräuter-Vitalkost-Therapie"

Übersicht :

In diesem reich bebilderten und leicht verständlichen Buch erfahren Sie, wie sich die Wirkung der klassischen Gerson-Therapie, welche frisch gepresste Gemüsesäfte, Kaffee-Einläufe und Vitalmittel enthält, in unseren Zeiten, in denen Hybrid-Gemüse und -Obst zu viel Zucker und zu wenig Phyto-Nährstoffe enthalten, mit Dr. Switzers Wildkräuter-Vitalkost-Therapie erfolgreich unterstützen lässt. Lernen Sie, wie Sie mit langsam gepressten Kräuter-Gemüse-Säften und grünen Wildkräuter-Smoothies, milchsauer fermentierten Sprossen-Gemüse-Säften sowie Wildkräuter-Vitalkost-Gerichten degenerative Erkrankungen in Schach halten können oder den Körper regenerieren.

 

Erfahren Sie alles über Kaffee-Einläufe und deren heilsame Wirkung. Dies ist besonders für Personen mit Leberproblemen geeignet oder all diejenigen, die eine umfassende Detox-Kur machen möchten. Lassen Sie sich von vielfältigen Rezepten inspirieren, die nicht nur fantastisch schmecken, sondern auch Ihrem Körper dabei helfen, sich vor Krankheiten zu schützen und Sie bei komplexen Heilprozessen zu unterstützen. Durch Dr. Switzers Buch über die Wildkräuter-Vitalkost-Therapie lernen Sie, wie Sie Ihr Immunsystem stärken, Ihren Körper entgiften und schweren Krankheiten vorbeugen können. Der ausführliche Patientenbericht am Ende des Buches ist nicht nur sehr inspirierend, sondern auch einzigartig und wird Sie sicherlich dazu motivieren, einen gesunden Lebensstil zu führen.

 

Entdecken Sie, wie Sie Leber, Galle und Darm durch Kaffee-Einläufe sowie die Ayurveda-Wildkräuter-Detox-Kur entgiften und Ihr Immunsystem durch Vitalkost, Nahrungsergänzungen wie Vitamine, Mikromineralien und Enzyme sowie homöopathische, ayurvedische Vitalmittel stärken.

 

Dr. med. John Switzer, Jahrgang 1957, stammt ursprünglich aus Oregon, USA. Er kam nach München, um seine deutschen Wurzeln wiederzuentdecken und Medizin zu studieren. Seit mehr als 22 Jahren leitet er eine Ayurveda-Klinik am Starnberger See, die sich auf Entschlackungskuren, Heilfasten und die Wildkräuter-Vitalkost spezialisiert hat.

 

27,90 €

  • verfügbar

Befreite Ernährung von Christian Dittrich-Opitz

Befreite Ernährung: 

Wie der Körper uns zeigt, welche Nahrung er wirklich für Gesundheit und Wohlbefinden braucht

223 Seiten, Broschur

 

Für den bekannten Ernährungsforscher Christian Opitz sind die grünen Smoothies ein wichtiger Bestandteil seines bahnbrechenden Ernährungs-Konzepts, das die eigenen Körperinstinkte weckt, sodass wir intuitiv wissen und fühlen, was gut für uns ist und was unser Körper wirklich braucht.

 

Nur eine Ernährungsweise, die dem biologischen Design des Menschen entspricht, kann dazu führen, dass wir auch dauerhaft bei ihr bleiben.

 

Die befreite Ernährung befreit daher von aller Verwirrung zum Thema „Ernährung“.

 

Über den Autor:

 

Christian Opitz wurde 1970 in Berlin geboren. Schon in seiner frühen Kindheit fiel er durch seine Hochbegabung und sein großes Interesse für Naturwissenschaft auf. Durch eigene Gesundheitsprobleme motiviert, wandte er sich bereits im Alter von 13 Jahren einem autodidaktischen Studium der Naturheilkunde und Ernährungslehre zu. 1990 begann er, seine Entdeckungen durch Vorträge, Seminare und Publikationen zu vermitteln. Er ist der Begründer des ganzheitlichen Lernsystems „Lernen wie ein Genie“ und der „Befreiten Ernährung“, welche die Quintessenz seiner 27-jährigen Forschung zum Thema Ernährung darstellt. Christian Opitz leitet international Seminare zu den Themen Gesundheit, Ernährung, ganzheitliches Lernen und spirituelles Erwachen.

 

16,90 €

  • verfügbar

Befreite Atmung von Christian Dittrich-Opitz

 

Befreite Atmung : Lebensenergie und Wohlbefinden fördern mit entspanntem, natürlichem Atem

125 Seiten, Broschur

 

 

Eine alte, fast vergessene spirituelle Atempraxis, die durch moderne Forschung bestätigt wird, eröffnet den Weg zu besserer Gesundheit und einem ruhigen Geist. Sie ist die Basis der Befreiten Atmung und wurde bereits in der Bhagavad Gita angedeutet, von einigen mündlichen Überlieferungen des Taoismus gelehrt und entspricht den Erkenntnissen russischer Wissenschaftler über die Physiologie des Atmens: Die Forschungen von Bouteyko, Strelkov und Frolov zeigen, dass die meisten Menschen ein zu großes Gesamtvolumen an Luft einatmen, was auf zellulärer Ebene – entgegen gängiger Vorstellungen – einen Mangel an Sauerstoff bewirkt. Bei regelmäßiger Übung führt Befreites Atmen in drei Monaten zu einem „natürlichen Zustand“, der Sie körperlich und geistig erfrischt und regeneriert. Ihr Atemrhythmus im Ruhezustand verlangsamt sich, was die Funktionen von Hypophyse und Epiphyse ideal beeinflusst.
Befreite Atmung ist ein Praxisbuch, in dem Christian Opitz

 

  • die Physiologie einer wirklich effektiven zellulären Sauerstoffversorgung erläutert;
  • positive Wirkungen, aber auch Nachteile von gängigen Atemtechniken wie Rebirthing, Holotropem Atmen, Pranayama usw. aufzeigt;
  • die Technik der Befreiten Atmung in ihren körperlichen, feinstofflich-energetischen und spirituellen Aspekten ausführlich darstellt und
  • ein dreimonatiges Programm zur Umstellung der eigenen Atemgewohnheiten mit konkreten Übungen vermittelt.

 

Die Kombination von Buch und Übungs-DVD macht das praktische Üben des Befreiten Atmens leicht und sicher!

Das Frolov-Atemtrainings-Gerät ist für 49,90 im Shop erhältlich. Dies wird nach der dreimonatigen Umstellung vorteilhaft genutzt.

 

19,90 €

  • verfügbar

Mitochondrien von Christian Dittrich-Opitz

Mitochondrien : Mehr Lebensenergie durch gesunde Zellkraftwerke

 

126 Seiten, Broschur

 

 

Mitochondrien – die „Kraftwerke“ in den Zellen – versorgen den menschlichen Organismus mit der Energie, die er für alle Aktivitäten und zur Erzeugung von Wärme braucht. Heutzutage ist die grundlegende Energieversorgung unserer Zellen zunehmend durch störende Faktoren in Mitleidenschaft gezogen. Hier sind in erster Linie die vier großen Belastungen zu nennen: falsche Ernährung, Bewegungsmangel/falsche Bewegung, Umweltgifte/Elektrosmog sowie mentale Reizüberflutung/psychischer Stress.

Symptome eines eingeschränkten Mitochondrien-Stoffwechsels sind den meisten von uns wohlbekannt:
• starke Schwankungen des Energiepegels über den Tag hinweg – mal fühlen wir uns voller Energie, dann wieder antriebslos und zerschlagen;
• Neigung zu entzündlichen Krankheiten;
• hohe Infektanfälligkeit;
• Heißhunger und kein lang anhaltendes Sättigungsgefühl;
• Erschöpfung nach getaner Arbeit in ungewöhnlichem Ausmaß und
• Schlafstörungen und/oder fehlende Regeneration trotz ausreichender Schlafdauer.

Christian Dittrich-Opitz beschreibt in seinem Kompaktratgeber, wie wir unsere Zellkraftwerke mit gezielten Maßnahmen so stärken können, dass wir wieder aus dem Vollen schöpfen und Krankheiten wie Burn-out, Depressionen, Krebs, chronische Entzündungen usw. vorbeugen bzw. sie heilen können.

Mitochondrien sind der Schlüssel zu unserer Gesundheit und zu unserer Lebensqualität insgesamt. In der Schulmedizin findet dieses Thema trotz ausreichender Forschungsergebnisse noch wenig Beachtung. Christian Dittrich-Opitz beschäftigt sich allerdings bereits seit vielen Jahren damit: Seine Vorschläge zur Behandlung und Prophylaxe von Burn-out, Erschöpfung und Depression haben sich in der Praxis bewährt. Durch seine bereits erschienen Bücher und die rege Seminar- und Vortragstätigkeit hat der Autor eine treue Community aufgebaut.

9,90 €

  • verfügbar